Zum Inhalt springen

News-Portal

Alle News des Südbadischen Fußballverbandes

Nachrichten filtern

Südbadische Meisterschaft der D-Junioren 2023/24

8 Mannschaften kämpfen um den Titel Südbadischer Meister der D-Junioren 2023/2024

Aufsteiger der Schiedsrichtervereinigung Südbaden 2023/2024

Aufsteiger und neue Herausforderungen

SBFV sucht zwei neue Teammitglieder

Der SBFV sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Koordinator*in des Masterplans Amateurfußball und eine*n Kommunikations- und PR-Manager*in.

U14-Junioren beim DFB-Sichtungsturnier in Duisburg

U14-Junioren der SBFV-Auswahl erreichen Platz 10

Meister der Freiburger Inklusionsliga

Die SG Staufen holt zum zweiten Mal in Folge die Meisterschaft

Überbezirkliche Aufstiegsspiele der Herren

Update 16.6.24 | Nach dem Ende der Feldrunde stehen die Aufstiegsspiele zur Ermittlung der letzten Aufsteiger in die überbezirklichen Ligen an. Hier finden Sie alle Infos und Ergebnisse dazu.

Toller Saisonabschluss der Inklusionsliga

Einen gelungenen Saisonabschluss der Südbadischen Inklusionsliga für Kinder und Jugendliche (SIKJ) konnten die Teams mit ihren Kickerinnen und Kicker aus vier Vereinen feiern.

Tag des Kinderfußballs mit Hannes Wolf

Bereits zum sechsten Mal fand der Tag des Kinderfußballs des SBFV gemeinsam mit dem SC Freiburg statt. Rund 160 Trainerinnen und Trainer folgten der Einladung.

SBFV-Stiftung lädt verunglückten Spieler zur EM-Eröffnung ein

Die SBFV-Stiftung hat einen im letzten Oktober schwer verletzten Spieler des FC Schönwald zum Eröffnungsspiel der Euro 2024 zwischen Deutschland und Schottland eingeladen.

Letzte Chance: 300€ bei der Veo Cam 3 sparen

Bis zum 15. Juni bietet unser Partner Veo allen SBFV-Vereinen eine exklusive Rabattaktion: Nur für kurze Zeit könnt ihr 300€ bei eurem Kauf einer Veo Cam 3 sparen!

Gegen Gewalt im Amateurfußball: DFB-STOPP-Konzept ab Sommer

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und seine 21 Landesverbände verstärken ihre Maßnahmen gegen Gewalt im Amateurfußball. Zur neuen Saison 2024/2025 werden im Amateurbereich bundesweit einheitliche "Beruhigungspausen" eingeführt.

Abmeldung bei Vereinswechsel bis spätestens 1.7.

Will ein*e Spieler*in innerhalb der Wechselperiode I (1. Juli – 31. August) im Aktiv-Bereich den Verein wechseln, muss sie/er sich beim bisherigen Verein bis spätestens zum 1. Juli nachweisbar schriftlich abmelden.

Paginierung